Die Samtgemeinde Neuenhaus

Zu diesem Steckbrief gibt es ergänzende Materialien für den Unterricht:

Erkundungsaufgaben als PDF-Version und als ODT-Version

Finde mit einer Onlineprüfung heraus, was du gelernt hast.

Größere Karte anzeigen

Einwohnerzahl und Fläche

In der Samtgemeinde Neuenhaus lebten am 31. Dezember 2015 auf einer Fläche von 101.37 km² insgesamt 13 937 Menschen. Auf jedem Quadratkilometer wohnen also 137 Einwohner.

Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde

Zur Samtgemeinde Neuenhaus gehören die Stadt Neuenhaus  und die Gemeinden Georgsdorf, Osterwald, Lage und Esche. Die Stadt Neuenhaus wurde im Jahr 1974 um die ehemals selbstständigen Gemeinden Veldhausen, Grasdorf und Hilten erweitert.

5 Gemeinden gehören zur Samtgemeinde Neuenhaus -Karte:Tubbs (GNU-Lizenz)-Bearbeitung GBiU

Flüsse und Bäche

Durch die Samtgemeinde Neuenhaus fließen die beiden größten Flüsse der Grafschaft Bentheim, die Vechte und die Dinkel. Beide entspringen im Münsterland, die Dinkel fließt dann durch das Nachbarland der Niederlande und erreicht in der Gemeinde Lage die Grafschaft Bentheim. Kurz hinter Neuenhaus mündet sie in die Vechte.

Nördlich von Neuenhaus fließen Dinkel und Vechte zusammen. Bild: GBiU

Höchste Erhebungen

In der Samtgemeinde Neuenhaus gibt es keine nennenswerten Erhebungen. Während man in der Nachbargemeinde Uelsen durchaus auf einige höhere Hügel trifft, ist es in Neuenhaus und Umgebung eher flach. Die Stadt Neuenhaus liegt nur 17 Meter über Normalnull.

Interessante Bauwerke und Orte

Das alte Rathaus in Neuenhaus wurde 1793 erbaut, heute wird es für Konzerte und Ausstellungen genutzt.

In Neuenhaus stand früher auch eine Burg, die aber nicht mehr erhalten ist. Zudem war die Stadt durch Wassergräben geschützt, die auch den Mühlenkolk speisten. Zwei Wasserräder erinnern hier an eine alte Wassermühle.

Eine Wassermühle gibt es auch in Lage zu besichtigen. Lage war früher ein selbstständiger kleiner Staat. Aus dieser Zeit ist noch die Ruine der 1626 zerstörten Burg erhalten geblieben. Auch die Kirche, die alte Schule und das Herrenhaus in Lage stammen aus dieser Zeit.

Einen guten Blick über die Samtgemeinde hat man von dem 36 Meter hohen Turm der Veldhauser Kirche. Sie ist über 500 Jahre alt, so genannte Pestschaben an ihren Mauern erinnern an die Zeit, als die Menschen das Mauerwerk der Kirche ankratzten, um das Steinpulver gegen die Pest zu sich zu nehmen.

In Neuenhaus gibt es auch den größten jüdischen Friedhof der Grafschaft Bentheim, 57 Grabsteine sind hier noch erhalten. Es gab auch eine Synagoge, die 1938 in der Zeit des Nationalsozialismus zerstört wurde.

Vom Herrenhaus in Lage wurde früher der kleine selbstständige Staat verwaltet. Bild: GBiU.

Benachbarte Städte und Gemeinden

Im Süden grenzt die Samtgemeinde Neuenhaus an das Königreich der Niederlande, im Westen und Nordwesten an die Samtgemeinden Uelsen und Emlichheim. Im Norden liegt der Nachbarkreis Emsland, im Osten grenzt man an die Gemeinde Wietmarschen und im Süden an die Stadt Nordhorn.

Postleitzahlen und Telefonvorwahlen

Die Postleitzahl von allen Orten in der Samtgemeinde Neuenhaus lautet 49828, die Telefonvorwahl 05941.

Große Unternehmen

Größter Arbeitgeber der Samtgemeinde ist die Neuenhauser Unternehmensgruppe. Diese mittlerweile weltweit tätige Firma ist im Maschinenbau tätig und hat hier ihren Stammsitz.

Ebenfalls im Metallbau arbeitet die Firma Wink Stanzwerkzeuge GmbH & Co. KG.

Die Borggreve Zwieback & Keksfabrik GmbH in Neuenhaus produziert verschieden Sorten von Keksen und Zwiebäcken.

Die Graphische Betriebe Kip GmbH stellt unter anderem bedruckte Verpackungen, Prospekte und Etiketten her.

Samtgemeinderat und Bürgermeister

Bürgermeister der Samtgemeinde Neuenhaus ist Günter Oldekamp. Er wurde im Mai 2015 von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Seit der letzten Kommunalwahl im September 2016 sind fünf Parteien im Rat der Samtgemeinde vertreten. Die CDU hat hier 16 Sitze, die SPD entsendet 10 Männer und Frauen in den Rat. Die Partei Grüne/Bündnis 90 kommt auf 2 Vertreter, auf die Parteien FDP und Linke entfallen jeweils 1 Sitz.

Wenn du mehr wissen willst ...

dann rufe diese Karte auf. Gib im Suchfeld "Neuenhaus" ein. Du kannst die Karte vergrößern (+) oder verkleinern (-) und hin- und herschieben.

informiere dich auf der Internetseite der Samtgemeinde Neuenhaus

Impressum     l     Nutzungsbedingungen    l     Fehler gefunden?     l     © Hamsterkiste Verlag - Alle Rechte vorbehalten