Hamsterkiste Lerngeschichte "Heide, Moor und Hügelgräber"

 

Nordbeck's Mühle in Halle - Bild: GBiU

12 Alte Mühlen

In Halle steht Nordbeck's Mühle. Hier wird mit Hilfe der Wasserkraft noch heute Holz gesägt. Wassermühlen gibt es außerdem noch in Wilsum und in Uelsen. Hier steht die so genannte "Fischermühle" am Mühlenteich in der Nähe der Sportplätze.

In Wilsum gab es seit mehr als 700 Jahren eine Mühle. Hier ließen die Wilsumer Bauern ihr Korn mahlen. Sie wurde inzwischen restauriert, aber heute wird nur noch für Besucher gemahlen. Für die Landwirte ist die Mühle zu klein und zu langsam.

Die Wassermühle von Wilsum - Bild: GBiU

Das Wasser aus dem Mühlenteich läuft von oben auf ein Mühlrad. Das Rad dreht im Inneren des Gebäudes zwei Mühlsteine, zwischen denen die Getreidekörner zu Mehl gemahlen werden.

Das Mühlrad wird vom Wasser des Fertenbaches angetrieben - Bild: GBiU

In Uelsen steht noch die einzige Windmühle in der Samtgemeinde Uelsen. Auch sie ist nicht mehr in Betrieb.

Die Windmühle in Uelsen - Bild: PD

Das solltest du herausfinden:

20. In welchen Gemeinden gibt es Wassermühlen?

21. Welche Wassermühle wird noch heute zum Sägen von Holz verwendet?